E – wie Energieverteilung

E – wie Energieverteilung

Die intelligente Steuerung von Energieerzeugung und Energiebedarf, die Entwicklung von Komponenten für das Smart Grid, verbergen sich hinter dem Begriff Energieverteilung. Der Gesamtkomplex der Energiesystemtechnik, die sich mit der Optimierung des Zusammenspiels von Erzeugern und Verbrauchern befasst, gehört zu den wichtigsten Arbeitsfeldern der Energiewende. Dazu zählen Leistungselektronik ebenso wie IKT für Energiesysteme und die Systemintegration von Strom, Wärme und Gas.

Beiträge zum Thema Energieverteilung→